Pro & Contra Finanztransaktions-Steuer

{youtube}myb0_UvpXxI{/youtube}

 

Pro & Contra: Mit der Einführung einer Gebühr auf Finanzgeschäfte soll das Zocken an der Börse erschwert werden.

Gegner verweisen darauf, das eine Finanztransaktions-Steuer nicht nur Spekulanten treffen würde. Max Otte (Pro) sieht in vielen Gegenargumenten eine Propaganda der Finanzlobby.


Quelle: ZDF heute journal vom 31.01.2012

Coface Con 2012: Will Europe solve its sovereign crisis?

{youtube}47QxCafdenA{/youtube}

16.01.2012: Max Otte spricht auf der Coface France Country Risk Conference über die Macht der amerikanischen Rating-Agenturen und Haircuts bei den schwachen Euro-Mitgliedern.

Vortrags-Folien (PDF)

Coface 2012 Country Risk Conference 
Throughout the day, economists from France and abroad, companies, bankers, and academics take stock of the past year, examine major trends of the global economy, and assess their possible impact on the situation of businesses.This Conference is organised by Coface to take stock of country and sector risks around the world, and help international trade players to make decisions on exports and investments.

Die Ketchup-Inflation könnte kommen

Max Otte über die Gefahr einer schlagartigen Geldentwertung und Sparen nach dem Reinheitsgebot.

Spare, spare, Häusle baue war gestern. Jüngere wollen heute gut leben und zweifeln angesichts der Euro-Krise am Sinn der Altersvorsorge. Das sei verständlich, sagt Finanzexperte Max Otte, aber trotzdem grundfalsch.

 

Zum Artikel (pdf)

 

aus Stuttgarter Nachrichten 07.01.2012