Max Otte: „Die moderne Ökonomie ignoriert Machtinteressen.“

Ein Klassiker aus dem Privatinvestor-Archiv: Im September 2012 referierte Prof. Dr. Max Otte auf der Pluralistischen Ergänzungsveranstaltung zur Jahrestagung des Vereins für Socialpolitik, veranstaltet vom Arbeitskreis Real World Economics. Sein Thema waren die Politische Ökonomie und der Einfluss von Machtinteressen auf Markt und Gesellschaft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*