Illu

 

Die Schuldenkrise wird zum Machtkampf.

Abweichler in den Fraktionen geraten unter Druck. Geht Machterhalt vor Gewissen?

Und wie lange hält das Volk still, das selber sparen und für andere zahlen soll?

 

Video in der ARD-Mediathek

 

© ARD 26.09.2011

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*