Die richtige Dividendenstrategie: Vermeiden Sie diese 5 Anfängerfehler!

Einer der häufigsten Fehler beim Vermögensaufbau ist es, gar nicht erst damit anzufangen. Es gibt immer unzählige Gründe, etwas nicht zu tun. Gerade der Vermögensaufbau ist heutzutage, in Zeiten unsicherer Rente, aber wichtiger denn je. Selbst wenn Sie nur einen kleinen Betrag zum Anlegen haben – Sie sollten trotzdem damit beginnen, zu investieren…

Doch dies ist nur ein erster Hinweis auf die richtige Dividendenstrategie. 

Hier verrate ich Ihnen, welche Fehler Sie, gerade zu Anfang, in jedem Falle vermeiden sollten.

Sell in May! Come back in September… Eine Börsenweisheit auf dem Prüfstand

Jedes Jahr im Frühjahr füllen sich unsere analogen und digitalen Postfächer. Die Zahl der Leseranfragen nimmt deutlich zu. Auslöser sind oftmals Zeitungsberichte oder auch Tipps der Hausbanken unserer Abonnenten. Die Ratschläge haben meist zum Inhalt, jetzt, im Frühjahr, das gesamte Aktiendepot zu räumen und später, im September, wieder neu einzusteigen.

Und wenn so viele Banker dazu raten, muss doch etwas dran sein, oder?

Ich habe dazu eine klare Meinung.

Diese finden Sie heute in diesem Artikel.

Vom Homo Politicus zum Homo Consumens: Was die Wahlkämpfe von Donald Trump und Bill Clinton gemeinsam haben

Mit „This is your digital life“ sammelte Cambridge Analytica ab dem Jahr 2015 Daten von rund 50 Millionen Facebook-Nutzern. Im März 2018 dann war die Aufregung groß. Von der Datenkrake ist seitdem die Rede, ohne die Donald Trumps Wahlerfolg 2016 nicht möglich gewesen wäre. Von Technologien und Psychotricks, so bahnbrechend neu und gefährlich, dass sie nicht nur Trump und Brexit vorhersagen, sondern das gesamte etablierte System in seinen Grundfesten erschüttern können… Lesen Sie hier den vollständigen Artikel.