Einfach erklärt: Exchange Traded Commodities

4x Der Privatinvestor kostenlos lesen
►►► http://bit.ly/privatinvestor-gratis

Gratis: Analysen und Kommentare von Max Otte direkt auf Ihr Smartphone ►►► https://www.der-privatinvestor.de/whatsapp

Unsere Buchempfehlungen:
Investieren statt Sparen
►►► https://amzn.to/2QxExko
Die Finanzmärkte und die ökonomische Selbstbehauptung Europas
►►► https://amzn.to/2Qax3nU
Börsenkalender 2019
►►► https://amzn.to/2zHoAhF

Einfach erklärt: Exchange Traded Commodities — Wenn Sie sich für Investmentfonds interessieren, dann kennen Sie sicher die sogenannten ETFs (Exchange Traded Funds). Das sind Fonds, die auf eine aktive Auswahl von Aktien oder Anleihen verzichten und beispielsweise einen Index nachbilden. Was ETFs für Aktien- oder Rentenmärkte sind, das gibt es auch für Rohstoffe. Dort heißt es allerdings ETC: Exchange Traded Commodity. Was es damit auf sich hat, erklärt der ehemalige n-tv-Moderator Andreas Franik in diesem auch heute aktuellen Podcast aus dem Jahr 2014.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*