Wandern und ein wenig politisieren

Artikel aus der Harzburger Zeitung über Max Ottes „Spaziergang nach Berlin“.
Mit dieser Wanderung möchte Otte ein Zeichen setzen für die freiheitlich-demokratische Grundordnung, für Bürgersinn und Frieden in Europa.

 

Bei dieser Wanderung ging es in sieben Etappen über die Eifel, das Ruhrgebiet, den Teutoburger Wald, das Harzgebirge und schliesslich über Brandenburg nach Berlin.

 

 

Zum Artikel

Artikel vom 17.08.2016 | Quelle: Goslarsche Zeitung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*