Max Otte beim Deutschen-Anleger-Fernsehen 20.01.2011

Max Otte im Deutschen Anlegerfernsehen 20.01.2011

{youtube}ls2Uss7qJwU{/youtube}

Prof. Dr. Max Otte sieht den DAX aktuell „fair bewertet“. Trotzdem könnte der Markt noch „1000 bis 1.500 Punkte weiterlaufen“. Die Gefahr eines nächsten Crashs sieht er bei Anleihen, später auch bei Rohstoffen, so Otte in der Sendung Börsenplatz 5 mit Andreas Scholz.

(c) DAF.FM 2011